WIR ÜBER UNS

Zum Auftakt

Herzlich willkommen beim Journal Ethnologie! Sie finden hier ethnologische Beiträge, geschrieben von EthnologInnen und KulturwissenschaftlerInnen für eine an der Ethnologie interessierte Öffentlichkeit. Wenn Sie Lust auf eine Betrachtung der Welt aus ethnologischer Perspektive haben, sind Sie hier richtig.

Alle zwei Monate wird ein neues Schwerpunktthema präsentiert. In den übrigen Rubriken "Aktuelle Themen", "Weltmusik", "Interview" und "Medien" finden Sie laufend neue Beiträge, und in der Rubrik "Ausstellungen" werden Sie über aktuelle Sonderausstellungen ethnologischer Museen in Deutschland, Österreich und der Schweiz unterrichtet.

Alle Beiträge werden von WissenschaftlerInnen geschrieben, in einer allgemein verständlichen Sprache. Hinweise auf andere Veröffentlichungen zum Thema sollen den LeserInnen dienen, sich bei Interesse weitergehend mit dem Thema zu beschäftigen.

Das Journal Ethnologie wird vom Museum der Weltkulturen in Frankfurt am Main veröffentlicht (herausgegeben von Ulrike Krasberg - Konzeption, Projektleitung und Redaktion von 2003 bis 2009). So wie sich das Museum der Weltkulturen als Schnittstelle versteht, an der Impulse aus den Wissenschaften von Kulturen - den fremden und der eigenen - in Ausstellungen an die Öffentlichkeit weitergegeben werden, so trägt auch das Journal Ethnologie dazu bei, die Vielfalt menschlicher Kulturen kennen zu lernen und zu verstehen.


Herausgeber © Museum der Weltkulturen, Frankfurt a. M. 2008

.